1001 Knights Manga Climax hat gefeiert

Der neunte Band des Mangas1001 Knightswird am Mittwoch erscheinen; Der Künstler dieser Animationsserie ist der berühmte japanische Manga-KünstlerYukiru Sugisaki.Dieser Band ist kurz vor dem Höhepunkt der Geschichte entstanden, hier könnte der Höhepunkt als letztes Kapitel gemeint sein.

Im Jahr 2012 hatte der Künstler,Yukiru Sugisaki,das erste Kapitel von 1001 Knights durch das japanische MagazinKadokawa StoensMonthly Asuka magazine veröffentlicht.Es wurde veröffentlicht in englischer Sprache, 2014. Herausgeber des englischen Mangas warComic Walker.

Die Geschichte dreht sich um zwei Brüder,Yuta und Naito,reisen beide nach Dubai, um ihren verlorenen Vater zu suchen; sie bezeichnen ihre Welt vonTausend und einer Nacht.

DasAsuka-Magazinveröffentlichte auch die Anime-Manga-Reihe von Künstlerin SugisakisD.N. Angel.Bis 2011 Serie auch in Nordamerika erschienen. Im Jahr 2014 erhieltViz Mediaerneut eine Lizenz zur Veröffentlichung von Anime in Nordamerika. Im Jahr 2003 modifizierte Xebec StudioD.N. Angelin eine Fernsehserie umgewandelt, und die adaptierte Serie wurde in Nordamerika vonDiscotek und Vision veröffentlicht.Asuka Magazine und Tokyopopveröffentlichten auch den Anime MangaLagoon Engine;es warSugisakisAnime.
Jan 28, 2017

Kommentar(e)