86-Eighty Six Staffel 2 Vorschau mit Trailer, Bildmaterial und neuen Darsteller

86-Eighty Six Staffel 2 Vorschau mit Trailer, Bildmaterial und neuen Darsteller
Bild: Asato Asato / KADOKAWA / Project-86
Mb | Sep 04, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Auf der offizielle Website für die Anime-Adaption für die zweite Staffel von 86-Eighty Six wurden heute drei zusätzliche Darsteller, ein neues Key Visual, die Titelsong-Interpreten und ein zweites Werbevideo enthüllt. Die zweite Staffel wird voraussichtlich am 3. Oktober starten.



Die neue Besetzung umfasst:

- Misaki Kuno als Frederica Rosenfort
- Yuya Uchida als Ernst Zimmerman
- Asuna Tomari als Shiden Iida

Die J-Rock-Band amazarashi spielt das Opening "Kyoukaisen", welches im vorherigen Werbevideo zu hören ist. Die J-Rock-Band Regal Lily wird wiederum das Endthema "Alchemilla" performen.

Bereits im Mai wurde bekannt gegeben, dass die Serie insgesamt 23 Episoden haben wird. Somit wird die zweite Staffel nach den ersten 11 weitere 12 Folgen umfassen.

Yen Press veröffentlicht die Light Novel Serie auf Englisch und beschreibt die Geschichte wie folgt:

Die Republik San Magnolia wird seit langem von unbemannten Waffen des benachbarten Imperiums angegriffen. Gegen diese Angriffe hat die Republik ebenfalls ähnliche Waffen eingesetzt und konnte so große Verluste an Menschenleben und eine drohende Katastrophe knapp verhindern - zumindest schien es so.

Die Wahrheit ist, dass es nie möglich war, keine Verluste zu haben. Junge Männer und Frauen, die aus dem angeblich nicht existierenden 86. Distrikt der Republik stammen, werden in der "86er-Einheit" organisiert und dann angewiesen, die "unbemannten Waffen" zu steuern, bevor sie in die Schlacht ziehen.

Kommentar(e)