Akagi mit Sequel

May 03, 2019 | Lesezeit: 1 Min.
Die Juni-Ausgabe von Takeshobos Kindai Mahjong Magazin veröffentlichte am Mittwoch ein "Kapitel 0" eines neuen Manga mit dem Titel Yami Ma no Mamiya von Nobuyuki Fukumoto. Der Manga markiert Fukumotos neueste Arbeit in der Zeitschrift, 15 Monate nachdem er im Februar 2018 sein Akagi-Manga in der Zeitschrift beendet hatte. Die Geschichte des neuen Manga spielt 20 Jahre nach Akagi.

Trotz der Beschriftung des Kapitels bestätigt das Magazin nicht, ob der neue Manga eine vollständige Serialisierung erhalten wird.

Kommentar(e)