Am I actually the Strongest? Isekai-Romane erhalten 2023 TV-Anime

Mb | Sep 11, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Es eine Website und ein Twitter-Account eröffnet, um die Anime-Adaption von Sai Sumimoris Light Novel-Serie Jitsu wa Ore, Saikyou deshita? (Bin ich wirklich der Stärkste?) offiziell zu machen. Außerdem wird angekündigt, dass die Fernsehserie im Jahr 2023 Premiere haben wird. Bisher wurden noch keine weiteren Einzelheiten zu diesem Anime-Projekt bekannt gegeben.

Sai Sumimori arbeitet seit September 2018 an diesem Fantasy-Isekai auf der Roman-Self-Publishing-Website Shōsetsuka ni Narō. Der Verlag Kodansha veröffentlicht diese Geschichte ab Mai 2019 in Bänden unter seinem Imprint Kodansha Ranobe Books. Bislang umfasst die Serie 5 Bände mit Illustrationen von Ai Takahashi.

Kodansha USA hat den Manga auf Englisch für Nordamerika lizenziert und beschreibt die Handlung wie folgt:

In eine andere Welt reinkarniert zu werden, mit dem Versprechen einer "betrügerischen" Macht, ist eine Sache... aber als Baby wiedergeboren zu werden und dann zum Sterben zurückgelassen zu werden, nachdem die königlichen Eltern glauben, man sei machtlos? Das ist eine ganz andere Sache! Nun muss sich der neugeborene Reinhart - oder Hart für seine neuen Freunde - in einer gefährlichen Welt zurechtfinden ... aber zum Glück verfügt er über Magie, die buchstäblich aus dem Rahmen fällt!

Kommentar(e)