Mai 28, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Shogakukan enthüllte, dass Yūgo Kobayashis Aoashi-Manga einen TV-Anime inspiriert, der im Frühjahr 2022 erscheinen wird.

Der Manga dreht sich um den Mittelschüler Ashito Aoi im dritten Jahr, der in der Präfektur Ehime lebt. Ashito hat ein großes Talent im Fußball, aber er versucht, es zu verbergen. Aufgrund seiner sehr geradlinigen Persönlichkeit verursacht er eine Katastrophe, die für ihn einen großen Rückschlag bedeutet. Dann taucht Tatsuya Fukuya - ein Veteran des starken J-Club-Teams Tokyo City Esperion und Trainer der Jugendmannschaft des Clubs - vor Ashito auf. Tatsuya durchschaut Ashito und erkennt sein Talent und lädt ihn ein, für die Jugendmannschaft in Tokio zu trainieren.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style