Basilisk Sequel im Januar

Oct 14, 2017 | Lesezeit: 2 Min.
Die offizielle Website für Basilisk:Oka Ninpocho - die TV-Animeadaption basierend auf Masaki Yamadaokas Romanreihe enthüllte am Freitag die Anime-Besetzung, das Personal, das neue Bildmaterial und das Datum der Januar-Premiere.

Die Besetzung umfasst:

- Tasuku Hatanaka als Hachirō Kōga
- Inori Minase als Hibiki Iga
- Takuya Kirimoto als Kazuma Kusanagi
- Ryū Yamaguchi als Kasō Himonji
- Cho als Geiin Shichito
- Shōhei Tō als Tenjin Yusa
- Kosuke Sakaki als Kareha Shogyō
- Chafurin als Hōetsu Tsuta
- Yuji Murai als Itsuma Irootoroe
- Tooru Sakurai als Shūgetsu Suiren

Junji Nishimura (ViVid Strike!, Bakuon!!, GLASSLIP) führt Regie bei Seven Arcs Pictures. Shinsuke Onishi (New Getter Robo, Innocent Venus, 009-1) ist verantwortlich für die Komposition der Serien. Takao Maki (Laughing Under the Clouds) adaptiert Masaki Segawas originale Charakterentwürfe für die Animation und wird auch als Haupt-Animationsdirektor genannt. Kazuhisa Kosuge wird für das Sub-Charakter-Design verantwortlich sein, während Goichi Iwahata für das Requisiten-Design zuständig ist. Tadashi Kitaoka (Basilisk, White Album, ViVid Strike!) gilt als Kameramann. Go Sakabe (Date A Live, Wolf Girl & Black Prince, Digimon Adventure tri.) komponiert die Musik.

Kommentar(e)