Basilisk weitere Infos

Basilisk weitere Infos
Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption Basilisk: Ouka Ninpouchou wurden ein erstes Promo-Video und weitere Synchronsprecher enthüllt. Außerdem ist nun bekannt, dass die insgesamt 24 Episoden umfassende Serie am 08. Januar 2018 auf den japanischen Fernsehsendern Tokyo MX, TVK, Sun TV, KBS Kyoto, BS11 und AT-X erstausgestrahlt wird.

Die Sprecher lauten,

Tasuku Hatanaka als Hachirou Kouga
Inori Minase als Hibiki Iga
Takuya Kirimoto als Kazuma Kusanagi
Ryuu Yamaguchi als Kasou Himonji
Cho als Geiin Shichito
Shouhei Tou als Tenjin Yusa
Kosuke Sakaki als Kareha Shogyou
Chafurin als Houetsu Tsuta
Yuji Murai als Itsuma Irootoroe
Tooru Sakurai als Shuugetsu Suiren

Animiert wird die Serie im Studio Seven Arcs Pictures unter der Regie von Junji Nishimura (ViVid Strike!, Bakuon!!). Takao Maki (Laughing Under the Clouds) ist dabei für das Charakterdesign verantwortlich, während Go Sakabe (Date A Live, Digimon Adventure tri.) die Musik komponiert.

Trailer anbei:

Nov 28, 2017

Kommentar(e)