Mb | Jan 11, 2023 | Lesezeit: 3 Min.
Warner Bros. Japan gab am Montag bekannt, dass der Anime "BASTARD!!! -Heavy Metal, Dark Fantasy-" eine zweite Staffel erhalten wird. Die Serie wird später in diesem Jahr direkt auf Netflix weltweit Premiere haben. Die neue Staffel trägt auf der offiziellen Website den Untertitel "Jigoku no Chinkonka-hen (Hell's Requiem)". Das Unternehmen zeigte auch einen ersten Teaser und ein Werbebild, das die Rückkehr der Hauptdarsteller aus der ersten Staffel zeigt.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Darüber hinaus gibt es einige neue Sprecher, die der Serie beitreten, und zwar:

- Joshua Belahia: Takuma Terashima (Log Horizon)
- Nils Sean Mifune: Show Hayami (Bleach)
- Yngwei Von Malmsteen: Junichi Suwabe (Schwarzer Klee)
- Zion Sol Vandenverg: Kouji Yusa (Fate/Apocrypha)
- Anthrasax: Mami Koyama (Black Lagoon)

Die Serie adaptiert den Action-Adventure-Manga von Kazushi Hagiwara, der ursprünglich als One-Shot in Weekly Shounen Jump im Jahr 1987 erschien und im darauffolgenden Jahr in die reguläre Serie aufgenommen wurde. Der Manga lief dann zwischen 1990 und 1996 in der vierteljährlichen Sonderausgabe von Weekly Shounen Jump und kehrte von 1997 bis 2000 in das Originalmagazin zurück. Ultra Jump begann 2001 mit der Fortschreibung des Mangas und veröffentlichte das letzte Kapitel 2010, bevor der Manga in eine Pause ging. Shueisha veröffentlichte den 27. Band im März 2012. "Bastard!!! Ankoku no Hakaishin" hat insgesamt 30 Millionen Exemplare seiner Bände im Umlauf.

Der von LIDENFILMS produzierte Original-Network-Anime wurde in zwei Teilen im Juni 2022 und September 2022 weltweit auf Netflix ausgestrahlt. Zwischen August 1992 und Juni 1993 lief ein sechsepisodiger Original-Videoanime des Animationsstudios AIC, der die ersten sieben Bände grob adaptierte.

Die Geschichte folgt Dark Schneider, einem mächtigen Zauberer und Anführer einer Metal-Band, der gegen Götter und Dämonen kämpft, um der ultimative Herrscher der Welt zu werden.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style