Mb | Nov 27, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Publisher Kadokawa veröffentlichte einen neuen Trailer zu Benriya Saitō-san, Isekai ni Iku (Handyman Saitō in Another World), in dem die Charaktere Ririza und Gible vorgestellt werden. In dem Video wurde auch das Ending der Serie enthüllt. Der Titel dieses Liedes lautet "Hidamari no Saido" und wird von Konoko vorgetragen. Die Adaption des Mangas von Kazutomo Ichitomo wird im Januar nächsten Jahres im japanischen Fernsehen zu sehen sein.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Kazutomo Ichitomo hat 2018 begonnen, den Manga Isekai ni Iku von Benriya Saitō-san auf ComicWalker, dem Online-Shop von Kadokawa, zu veröffentlichen. Die Serie besteht derzeit aus 7 Bänden.

Saitō ist ein Handwerker, der in eine andere Welt versetzt wird. Dort bildet er zusammen mit der Kriegerin Raelza, dem mächtigen, senilen Zauberer Morok und der geizigen Fee Lafanpan eine Gruppe von Helden. Zum Glück hilft ihm seine Erfahrung als Handwerker, Truhen zu öffnen, Schlösser zu reparieren oder sich aus mehr als einem Schlamassel zu befreien.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style