Mb | Jul 3, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
In der Ausgabe 30 von Big Comic Spirits wurde eine Anime-Umsetzung von "Chi: Chikyuu no Undou ni Tsuite" angekündigt. Madhouse Studios produziert das Projekt.

XV Jahrhundert. Polen. Eine Zeit, in der man für seine Überzeugungen als Ketzer gebrandmarkt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden konnte. Rafal ist ein Wunderkind, das sich für Theologie, das damals wichtigste Fach, interessiert und ein Studium anstrebt. Doch eines Tages trifft er einen geheimnisvollen Mann. So beginnt seine Suche nach der Wahrheit unter den ketzerischen Ideen.

Mangaka Yuoto veröffentlichte den Manga von September 2020 bis April 2022 im Magazin Big Comic Spirits. Der achte - und letzte - Band wurde am 30. Juni veröffentlicht. Die Serie gewann den Hauptpreis beim 26. Osamu Tezuka Cultural Award und wurde beim Kono Manga ga Sugoi! für 2022 in der Kategorie der männlichen Leser auf den zweiten Platz gewählt.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style