City Hunter bekommt neuen Anime-Film

Mb | Apr 09, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Anlässlich des 35-jährigen Jubiläums der Anime-Serie City Hunter, einer Adaption des gleichnamigen Mangas von Tsukasa Hojo, wird ein Film über den privaten Bodyguard Ryo Saeba veröffentlicht. Die Ankündigung erfolgte am 8. April in Japan, dem Tag, an dem auch die erste Episode der ersten Staffel des City Hunter TV-Anime im Jahr 1987 Premiere hatte. Der letzte Film vor dieser Ankündigung war Shinjuku Private Eyes, der 2019 veröffentlicht wurde.



Der Synchronsprecher Akira Kamiya kehrt in der Rolle des Ryou Saeba zurück. Das Schlussthema "Get Wild" von TM NETWORK aus dem ersten TV-Anime wird als Schlussthema für den neuen Film verwendet.

Kommentar(e)