Crunchyroll veröffentlichte Gintamas synchronisierte Episoden

Mb | Feb 09, 2017 | Lesezeit: 2 Min.
Am Mittwoch veröffentlichteCrunchyrollrund 52 englisch synchronisierte Episoden desGintamaAnime. Das Unternehmen hat außerdem angekündigt, jeden Mittwoch im Februar 12 weitere Episoden hochzuladen. Die synchronisierte Besetzung laut einer Nachrichten-Website:Cole Howardals Shinpachi Shimura,Janyse Jaudals Tae Shimura,Michael Adamthwaiteals Toshiro Hijikata,[i ]Jason Simpson[/i]als Isao Kondo,Marlie Collinsals Tsukuyo,Chantal Strandals Tama,Michael Daingerfieldals Gintoki Sakata,[i ]Jocelyne Loewen[/i]als Kagura,Matt Ellisals Kotaro Katsura,Vincent Tongals Sogo Okita,Adrian Petriwals Sagaru Yamazaki undAndrew Francisals Tatsuma Sakamoto.

Im Juli veröffentlichte die FirmaCrunchyrolldie Synchronisierung des AnimeGintama. Sie gaben auch bekannt, dass sie den Anime auf Blu-ray-DVD veröffentlichen würden.

Im September gaben sie außerdem bekannt, dass der Heimvertrieb vonCrunchyrollvonFunimationabgewickelt wird.
Diese Anime-Serie wurde 2006 debütiert und bis 2013 veröffentlicht. Im April 2015 war die SerieCrunchyrolldas Debüt und endete nach 51 Folgen.Crunchyrollwurde mit englischen Untertiteln in Japan veröffentlicht.
Im Januar wurde ein neuer AnimeGintamauraufgeführt und Crunchyroll hat es uraufgeführt. Der Manga wurde im Jahr 2004 gestartet und im Juli veröffentlichte er seinen letzten Bogen. Die ersten 23 Bände des Mangas wurden vonViz Mediaveröffentlicht.
Übersetzung

Kommentar(e)