Das 3. Promo-Video zu Tokyo Revengers gibt einen Ausblick auf die Bloody Halloween-Arc.

Das 3. Promo-Video zu Tokyo Revengers gibt einen Ausblick auf die Bloody Halloween-Arc.
Bild: 和久井健・講談社/アニメ「東京リベンジャーズ」製作委員会
Mb | Jun 19, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Auf einem Event für den TV-Anime des Mangas Tokyo Revengers von Ken Wakui wurde das dritte Promo-Video des Anime vorgestellt. Das Video gibt eine Vorschau auf den Bloody Halloween Arc, der im Juli starten wird.

Die Gruppe Nakimushi singt den neuen Ending-Theme-Song "Tokyo Wonder", der ab der 13. Episode am 3. Juli zu hören sein wird.

Der Manga wird von Kodansha Comics veröffentlicht und beschreibt die Geschichte:

Als Takemichi Hanagaki die Nachrichten sieht, erfährt er, dass seine Freundin aus der Mittelstufe, Hinata Tachibana, gestorben ist. Die einzige Freundin, die er je hatte, wurde gerade von einer schurkischen Gruppe, bekannt als die Tokyo Manji Gang, getötet. Er lebt in einer schäbigen Wohnung mit dünnen Wänden, und sein sechs Jahre jüngerer Chef behandelt ihn wie einen Idioten. Außerdem ist er eine komplette und totale Jungfrau ... Auf dem Höhepunkt seines bodenständigen Lebens macht er plötzlich einen Zeitsprung um zwölf Jahre zurück in seine Mittelschulzeit!!! Um Hinata zu retten und das Leben, das er auf der Flucht verbracht hat, zu ändern, muss der hoffnungslose Halbstarke Takemichi an die Spitze von Kantos finsterster Verbrecherbande gelangen!!!

Kommentar(e)