Das Video zu "How a Realist Hero Rebuilt the Kingdom" enthüllt die Premiere am 3. Juli

Das Video zu "How a Realist Hero Rebuilt the Kingdom" enthüllt die Premiere am 3. Juli
Bild: Dojyomaru, Fuyuyuki / Overlap
Mb | Jun 04, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Die offizielle Website für den TV-Anime von Dojyomarus "How a Realist Hero Rebuilt the Kingdom" (Genjitsushugi Yūsha no Ōkoku Saikenki) Light Novel Serie hat begonnen, ein komplettes Werbevideo für den Anime zu streamen. Das Video enthüllt neue Darsteller, das Premierendatum des Anime am 3. Juli und gibt eine Vorschau auf den Opening Theme Song "Hello Horizon" von Inori Minase.

Takashi Watanabe (The Slayers, Ikki Tousen, Freezing) führt bei dem Anime von J.C. Staff Regie. Go Zappa (Koihime Musō, Moriarty the Patriot) und Hiroshi Ohnogi (Aquarion, Fullmetal Alchemist: Brotherhood) schreiben die Drehbücher. Mai Otsuka (Shakugan no Shana, Urara Meirochō, The Demon Girl Next Door) entwirft die Charaktere. Akiyuki Tateyama (Laid-Back Camp, ISLAND, Senryū Girl) komponiert die Musik, und Jin Aketagawa ist der Audio Director. WOWMAX wird als Produzent genannt.

J-Novel Club beschreibt die Geschichte wie folgt:

"O, Hero!" Mit diesem klischeehaften Satz wird Kazuya Souma in eine andere Welt gerufen und sein Abenteuer beginnt. Nachdem er seinen Plan zur wirtschaftlichen und militärischen Stärkung des Landes vorgestellt hat, überlässt ihm der König den Thron und Souma findet sich mit der Aufgabe konfrontiert, die Nation zu regieren! Zu allem Überfluss ist er nun auch noch mit der Tochter des Königs verlobt...! Um das Land wieder auf die Beine zu bringen, ruft Souma die Weisen, die Talentierten und die Begabten auf seine Seite. Fünf Personen versammeln sich vor dem frisch gekrönten Souma. Nur welche Talente und Fähigkeiten besitzen sie?! Welchen Weg wird seine Einstellung als Realist Souma und das Volk seines Landes einschlagen? Eine revolutionäre, in eine andere Welt transferierte Verwaltungs-Fantasy-Serie beginnt hier!

Kommentar(e)