Deep Insanity: The Lost Child präsentiert weitere Darsteller, Mitarbeiter und das erste Promo-Video

Deep Insanity: The Lost Child präsentiert weitere Darsteller, Mitarbeiter und das erste Promo-Video
Bild: SQUARE ENIX CO., LTD.
Mb | Sep 19, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Auf der offiziellen Website von Deep Insanity, dem Projekt von SQUARE ENIX, wurde ein Promo-Video für die kommende Anime-Adaption veröffentlicht. Das Video enthüllt auch gleichzeitig weitere Darsteller und Crew-Mitglieder sowie das Datum der Serienpremiere am 13. Oktober. Der Clip enthält auch den OP-Titelsong "Inochi no Tomoshibi" von Konomi Suzuki.



Das Hauptdarsteller,

Vera Rustamova: Ami Koshimizu
Leslie Blanc: Kousuke Toriumi
Lawrence Larry Jackson: Yuuya Hirose
Reika Kobato: Ruriko Noguchi
Sumire Mochinoki: Kaede Hondo
Elsie: Takako Tanaka (Hinamatsuri)

Die Mitarbeiter,

Farbdesign: Shiho Mizumoto
Art Director: Yuuki Shinjou
3D-Regisseur: Hirohisa Kitamura
Kameraführung: Sei Yamamoto
Schnitt: Katsuhiro Kimura

Die Handlung wird von SQUARE ENIX wie folgt beschrieben:

Das Randolph-Syndrom: Wahnsinn und nicht erholsamer Schlaf. Diese neue Krankheit holt die Menschheit langsam aber sicher ein. Sie wird angeblich durch das Asylum verursacht, eine riesige unterirdische Welt, die in der Antarktis entstanden ist und in der es seltsame Kreaturen, die sich von denen an der Oberfläche unterscheiden, und unbekannte Ressourcen gibt. Menschen sind bereit, ihr Leben zu riskieren, um in die Tiefen einer neuen, geheimnisumwitterten Welt vorzudringen, sei es für ihre eigenen Ambitionen, für die Verschwörung einer Organisation oder für großen Reichtum. Und hier ist ein junger Mann mit einem Wunsch im Herzen dabei, sich an die Front des Asyls zu stellen.

Kommentar(e)