Dekoboko Majo no Oyako Jijo erhält Anime-Adaption

Mb | Sep 11, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Auf der Website Comic Meteor von Flex Comix wurde angekündigt, dass der Manga Dekoboko Majo no Oyako Jijō eine Anime-Adaption erhalten wird. In der Ankündigung wurde nicht angegeben, welches Format die Serie haben wird. Es wurde jedoch bestätigt, dass die Mitarbeiter den "Sendezeitraum" zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben werden. Zur Feier der Neuigkeit hat der Twitter-Account eine Werbe-Illustration von Piroya, dem Autor des Original-Mangas, gepostet.

Piroya begann mit der Veröffentlichung von Dekoboko Majo no Oyako Jijō im Juli 2019 auf den Seiten des Comic Meteor Magazins. Dieser Comedy-Manga ist in Japan derzeit mit 3 Bänden erschienen. Der vierte Band wird am 12. September veröffentlicht.

Die Handlung des Mangas dreht sich um Possen und Gags zwischen dem vermeintlichen Mutter-Tochter-Duo, zum Beispiel, als die Stadtbewohner Viola fälschlicherweise für Alyssas Mutter halten.

Kommentar(e)