Mb | Dez 16, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Die Fortsetzung der Isekai-Slice-of-Life-Serie wird von Maho Film animiert und startet am 8. Januar 2023. Regie führt Yuji Yanase, während Yuka Yamada für die Komposition und Kaho Deguchi als Charakterdesigner und leitender Animationsdirektor verantwortlich sind. Hiroaki Tsutsumi komponiert die Musik und die Hauptdarsteller kehren alle zurück, darunter Azusa Tadakoro als Ryoma und Yuki Kuwahara als Eliaria. Neu dabei ist Yuiko Tatsumi als Miyabi. Die Eröffnungs- und Abschlusslieder der Staffel sind "Way to go" von MindaRyn (Opening) und "Drum Shiki Tansaki" von Azusa Tadakoro (Ending).

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Die Geschichte von "By the Grace of the Gods" basiert auf einer Light Novel von Roy und Ririnra. Sie handelt von Ryoma Takebayashi, einem japanischen Geschäftsmann im mittleren Alter, dessen Leben ein jähes Ende nimmt. Nach seinem Tod wird er von drei großen Göttern wiederbelebt und in eine andere Welt mit Schwertern und Magie geschickt, in der er als Kind wiederaufersteht. Ryoma wird von den Göttern herzlich empfangen und beschließt, zunächst alleine in den Wäldern zu leben. Dort beschäftigt er sich fleißig mit Magie und der Jagd, während seine größte Leidenschaft der Erforschung seiner gezähmten Schleimwesen gilt. Die Serie feiert ein entspanntes Leben mit Schleimen in einer anderen Welt und das zweite Leben mit freundlichen Menschen.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style