Detective Conan Manga erreicht eine Auflage von 250 Millionen Exemplaren weltweit

Detective Conan Manga erreicht eine Auflage von 250 Millionen Exemplaren weltweit
Bild: Gosho Aoyama/SHOGAKUKAN
Mb | Oct 18, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Mit der Veröffentlichung des 100. Bandes von Gosho Aoyamas Manga-Serie "Detective Conan" in Japan, gab Shogakukan bekannt, dass der Manga weltweit nun eine Auflage von 250 Millionen Exemplaren erreicht hat. Der Manga erscheint seit 1994 im Weekly Shonen Sunday Magazin und ist eine der am längsten laufenden wöchentlichen Manga-Serien in Japan.

Gosho Aoyama kommentierte den Erfolg seiner Serie wie folgt:

Hallo, hier ist Aoyama! Es ist jetzt 28 Jahre her, dass die Serie 1994 begann... Als ich anfing, dachte ich, es wäre ein Segen, wenn ich nach drei Monaten Serialisierung einen Band veröffentlichen könnte, aber... Ich hätte nie gedacht, dass es 100 Bände werden würden... Das ist alles den Fans zu verdanken, die die Serie seit mehr als einem Vierteljahrhundert kontinuierlich unterstützen! Herzlichen Dank dafür!

Es wurde auch ein Werbe-Video zum 100. Band veröffentlicht:

Kommentar(e)