Die Light Novel Tensei Kizoku no Isekai Bōken Roku wird als Anime umgesetzt

Mb | Aug 12, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Die Isekai-Serie Tensei Kizoku no Isekai Bōken Roku (Chronicles of an Aristocrat Reborn in Another World) erhält eine Anime-Adaption von den Studios EMT Squared und Magic Bus. Die Serie soll Frühjahr 2023 Premiere haben.

Yashu veröffentlicht dieses Isekai seit 2016 auf der Website Shōsetsuka ni Narō. Im Juni 2017 erwarb der Verlag Hifumi Shobō die Rechte, Yashus Werk in gedruckter Form zu veröffentlichen, wobei die Geschichte vom Cartoonisten Mo illustriert wurde. Diese Light Novel-Serie umfasst derzeit 7 Bände und eine Manga-Adaption von Nini. Der Manga wird seit März 2018 auf der Mag Comi Manga-Website von Mag Garden veröffentlicht und bleibt mit 8 Sammelbänden offen.

Nachdem er bei der Vereitelung eines Verbrechens im modernen Japan gestorben ist, wird unser Held als Kain von Silford, dritter Sohn einer adligen Familie in einer Welt der Schwerter und der Zauberei, wiedergeboren. In seinem neuen Leben erhalten alle Kinder einen Segen von den Göttern... aber Kain ist unerwartet mit einem absolut enormen und übertriebenen Füllhorn an magischen Kräften gesegnet. Wenn sein Traum, als Freigeist die Welt zu bereisen, wahr wird, darf er den falschen Leuten nicht zu viel von seinem Potenzial verraten - und so beginnt ein fröhliches, entrücktes Abenteuer in eine andere Welt!

Kommentar(e)