Die Reise des Manga Kenka Bancho Otome ist zu Ende

Mb | Feb 03, 2017 | Lesezeit: 2 Min.
Hakusenshagibt eine Ausgabe bekannt, dass das MagazinThe Hana to Yumedas letzte Kapitel des AnimeKenka Bancho Otome: Koi no Battle Royaleam Mittwoch veröffentlicht hat ; es ist der Anime vonChie Shimada. In der vierten Ausgabe kündigteHakusenshadas Ende des Mangas an.

Dieser Manga ist die Adaption vonSpike Chunsofts Playstation-SpielKenka Bancho Otome. Das Spiel wurde am 19. Mai in Japan angekündigt. Diese Manga-Adaption begann vonShimadaam 4. Juli 2015 in einem Schuss. Er begann die Sequenz inThe Hana to Yumeam 25. Juli 2015.Hakusenshaveröffentlichte die fertige Bandreihe am 20. Mai.

In der Geschichte dreht sich alles umHinako, sie hat keine Ahnung von ihren Eltern. Sie denkt immer, dass sie keine Verwandten hat. Eines Tages trifft sie einen Typen namensHikaru, der ihr sagt, dass er ihr Zwillingsbruder ist.HikarubatHinakoum seinen Platz in der privaten Jungenakademie.

Kenka Bancho Otomeist eine Fortsetzung vonSpikes Abenteuer-Videospiel Kenka Bancho. Das erste Spiel, das Spike im Juni 2005 veröffentlichte. Der Titel des Spiels warKenka Bancho 6: Soul and Blood.

Kenka Bancho Otome: Girls Beats Boys, eine Anime-adaptierte Fernsehserie, der Zeitplan für diesen Frühling. Im November gab Spike auch bekannt, dass das Spiel seinen Titel hat, z. B.Kenka Bancho Otome: Kanzen Muketsu no My Honey.
Übersetzung

Kommentar(e)