Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru no Daro ka? Erstes Kapitel wurde gestartet

Mb | Mar 03, 2017 | Lesezeit: 3 Min.
Das erste Kapitel der AnimationDungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru no Daro ka? Ryu Gaiden: Gran Casino o Buttsubuse!wird vom MagazinGangan Onlineins Leben gerufen. Es ist eine Manga-Adaption des RomansIst es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon abzuholen?Sie haben an diesem Dienstag das zweite Kapitel veröffentlicht. Der Manga wird illustriert vonHinase Momoyama. Laut Nachrichten ist das erste 65-seitige Kapitel jetzt auf Japanisch verfügbar.

Der Sammelband des vonNilitsuillustrierten Romans wird am 15. März in Japan verschickt. Am 13. März wird der erste Band des Mangas ausgeliefert. Außerdem wird das Unternehmen laut Nachrichten das nächste Kapitel nicht überGangan Onlinestarten.

Im Januar 2016 begannGA Bunkomit der Veröffentlichung der Romanreihe überGangan onlineund die Geschichte endete nach sechs Kapiteln. Der Roman wurde von dem SchriftstellerFujino Omoriund dem IllustratorSuzuhito Yasudogeschaffen; sie haben auch das Spin-off geschaffen. Die Geschichte dreht sich um eine Kellnerin bei der Hostess of Fertility. Diese Geschichte basiert auf dem RomanRyu Lyon.

Der Roman wurde unter dem TitelDungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru no Daro ka? Ryu Gaiden: Gran Casino o Buttsubuse!Im Januar veröffentlichteGA Bunko, dassDungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru no Daro ka? Ryu Gaiden: Gran Casino o Buttsubuse!Ist ein offizieller Titel, deshalb planen sie weitere Episoden.

Die RomanreiheIs It Wrong to Pick Up Girls in a Dungeon?erscheint beiYen Press. Im Jahr 2015 adaptierteJC Staffdie Romanserie in den TV-Anime.
Übersetzung

Kommentar(e)