Fate/Grand Order Final Singularity - Grand Temple of Time: Solomon zeigt neuen Trailer vor der Premiere

Fate/Grand Order Final Singularity - Grand Temple of Time: Solomon zeigt neuen Trailer vor der Premiere
Bild: Aniplex
Mb | Jul 25, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Fate/Grand Order Final Singularity - Grand Temple of Time: Solomon wird in Japan am 30. Juli in die Kinos kommen. Angesichts dieser bevorstehenden Premiere hat Aniplex einen weiteren Trailer veröffentlicht, der die Servants bei ihren Vorbereitungen auf die finale Schlacht zeigt. Das Team von Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia kehrte im Prinzip zurück, um auch den neuen Film zu produzieren.



Der Film adaptiert die Geschichte von "The Grand Temple of Time Solomon" aus dem Smartphone-Spiel Fate/Grand Order, die die finale Singularität im ersten Teil des Spiels darstellt.

Der vorausgehende Babylonia Anime wird derzeit auf Crunchyroll gestreamt, wo die Handlung wie folgt beschrieben wird:

2017 AD. Forscher und Gelehrte sowohl der Magie als auch der Wissenschaft haben sich versammelt, um die menschliche Zivilisation unter der Chaldea Security Organization zu erhalten. Doch dann ergaben Berechnungen das Aussterben der Menschheit im Jahr 2019. Die Ursache sind "Reiche, die nicht beobachtet werden können", die plötzlich in verschiedenen Epochen der Geschichte auftauchten, "Singularitäten" genannt. Ritsuka Fujimaru, der einzige in Chaldea verbliebene Meister, hat in diese Singularitäten eingegriffen, zusammen mit dem Demi-Diener Mash Kyrielight. Er hat sich um die verbotenen Rituale gekümmert, um die Singularitäten aufzulösen oder zu zerstören: die "Große Ordnung".

Kommentar(e)