Fire Force Manga endet in ein paar Kapiteln

Mb | Jan 09, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Der Fire Force-Manga trat im Oktober 2021 in seinen letzten Handlungsbogen ein, und nun sagte der Schöpfer Atsushi Ohkubo in seinem Dark Souls-Livestream, dass er in wenigen Kapiteln enden wird, während er nur noch 2 zu zeichnen hat. Er bestätigte auch, dass der Manga in "etwa" zwei Bänden enden wird (der 34. Band demnach).

Kodansha beschreibt die Handlung wie folgt:

Die Stadt Tokio wird von einem tödlichen Phänomen heimgesucht: spontane menschliche Selbstentzündung! Glücklicherweise ist ein spezielles Team zur Stelle, um das Inferno zu löschen: Die Feuertruppe! Die Feuersoldaten der Special Fire Cathedral 8 bekommen bald eine einzigartige Verstärkung. Es handelt sich um Shinra, einen Jungen, der die Fähigkeit besitzt, mit der Geschwindigkeit einer Rakete zu rennen und dabei die berühmten "Fußspuren des Teufels" zu hinterlassen (und dabei seine Schuhe zu zerstören). Können Shinra und seine Kollegen die Quelle dieser seltsamen Epidemie entdecken, bevor die Stadt in Flammen aufgeht?

Die Serie wurde 2019 als Anime adaptiert und umfasste 24 Episoden. Die Fortsetzung wurde 2020 ausgestrahlt und lief ebenfalls über 24 Episoden.

Kommentar(e)