Mb | Jan 9, 2023 | Lesezeit: 2 Min.
Die Anime-Adaption Fluffy Paradise (Isekai de Mofumofu Nadenade Suru Tameni Ganbattemasu) wurde am Samstag angekündigt. Auf einer Website wurde bekannt gegeben, dass die Serie im Jahr 2023 Premiere haben wird und auf der Manga-Adaption von Yuriko Takagami basiert. Zur Feier dieser Nachricht veröffentlichte Takagami eine Illustration zur Erinnerung.

Fluffy Paradise war ursprünglich ein Online-Roman, der 2012 von Himawari auf der Self-Publishing-Website Shōsetsuka ni Narō veröffentlicht wurde, wo er auch heute noch veröffentlicht wird. Im Jahr 2016 erwarb der Verlag Futabasha die Rechte an dem Roman und begann, ihn in gedruckter Form mit Illustrationen von Kiouran zu veröffentlichen. Die Manga-Adaption, auf der der Anime basieren wird, erschien ab 2017 als Fortsetzungsroman in Gaugau Monster, ebenfalls bei Futabasha.

Die Geschichte folgt Midori Akitsu, die in einer anderen Welt wiedergeboren wird, nachdem sie an Überarbeitung gestorben ist und mit der Fähigkeit gesegnet ist, "von nicht-menschlichen Wesen geliebt zu werden." Wird diese Fähigkeit es ihr ermöglichen, ihren Traum vom Streicheln weißer Tiger und Drachen zu verwirklichen, oder wird sie darum kämpfen, die Zuneigung der Menschen zu gewinnen?
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style