Hōkago Teibō Nisshi Premiere im April

Mar 09, 2020 | Lesezeit: 2 Min.
Die offizielle Website von Yasuyuki Kosakas Hōkago Teibō Nisshi Manga begann mit dem Streaming eines Werbevideos zur kommenden Anime-Umsetzung. Die Website enthüllte auch die Premiere der Show ab dem 7. April und Informationen zu den Titelsongs.

Das Video zeigt eine Vorschau auf den Eröffnungs-Titelsong "Sea Horizon". Die vier Hauptdarsteller der Serie singen das Lied. Dieselben vier Besetzungsmitglieder werden auch das abschließende Titellied "Tsuri no Sekai e" singen.

Im Mittelpunkt der Geschichte des Fischer-Mangas stehen Hina und ihre Gruppe von drei weiteren Schülerinnen. Hina ist ein Mädchen, das sich in Gebäuden wohlfühlt, gerne handwerklich tätig ist und in eine Stadt am Meer zieht, um dort ihre High-School-Ausbildung fortzusetzen. Sie trifft den Oberstufenschüler Kuroiwa, als sie an einem Damm entlanggeht und dem mysteriösen "Embankment Club" beitritt. Hina mag keine Meerestiere, aber sie fischt mit ihren Clubkollegen und isst deren Fänge. Nach und nach beginnt sie den Reiz des Meeres zu schätzen.

Kommentar(e)