Mb | Mär 5, 2023 | Lesezeit: 2 Min.
Die TV-Anime-Adaption von Makoto Ojiros Manga "Insomniacs After School" (Kimi wa Hōkago Insomnia) soll laut der offiziellen Website am 10. April Premiere haben. Die Website veröffentlichte auch das dritte Key Visual und das dritte Werbevideo für den Anime und kündigte an, dass Aiko den Eröffnungssong mit dem Titel "Itsu Aetara" (When Can We Meet) singen wird.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Außerdem wurden auf der Website neue Mitarbeiter und die Besetzung des Animes vorgestellt. Yuki Ikeda wird bei LIDEN FILMS Regie führen, während Rintarou Ikeda die Drehbücher für die Serie schreiben und betreuen wird. In der Zwischenzeit ist Yuki Fukuda für das Charakterdesign verantwortlich und Yuki Hayashi wird die Musik komponieren. Das Titellied des Animes mit dem Titel "Lapse" wird von Homecomings gesungen.

"Insomniacs After School" ist die Geschichte zweier schlafloser Teenager, die in der Sternwarte ihrer Schule Trost finden. Der Manga wurde im Mai 2019 im Shogakukan's Big Comic Spirits Magazine veröffentlicht.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style