Isekai Yakkyoku (Alternate World Pharmacy) Light Novel erhält TV Anime

Isekai Yakkyoku (Alternate World Pharmacy) Light Novel erhält TV Anime
Bild: Liz Takayama, keepout / KADOKAWA
Mb | Jul 15, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Am Donnerstag wurde über eine neu eröffnete Website und einen Twitter-Account bekannt gegeben, dass der TV-Anime der Light Novel Isekai Yakkyoku (Alternate World Pharmacy) von Liz Takayama genehmigt worden ist.

Isekai Yakkyoku dreht sich um Kanji Yakutani, dessen jüngere Schwester an einer unheilbaren Krankheit starb, so dass er sein Leben der Suche nach einem Heilmittel dafür widmet. Stattdessen stirbt er im Alter von 31 Jahren an Überarbeitung und wird als 10-jähriger Junge in einer anderen Welt wiedergeboren, die ein Gesundheitssystem hat, das nur die Reichen begünstigt. Yakutani, nun bekannt als Felma, verbringt seine Zeit damit, sein Wissen über die moderne Medizin zu nutzen, um die Gesundheitsversorgung für alle zu verbessern.

Takayama stellte die Geschichte auf der User-Submission-Site Shōsetsuka ni Narou vor. Kadokawas MF Books-Imprint hat bisher sieben Bände der Light-Novel-Serie mit Illustrationen von keepout veröffentlicht, der achte Band erscheint am 21. Juli. Sei Takano hat eine Manga-Adaption in Kadokawas Comic Flapper Magazin veröffentlicht. Das Franchise hat 2,3 Millionen Exemplare in Umlauf.

Kommentar(e)