Jojo Part 6 - Stone Ocean: Anime auf Netflix

Jojo Part 6 - Stone Ocean: Anime auf Netflix
Bild: Hirohiko Araki / Shueisha
Mb | Aug 08, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Netflix hat angekündigt, dass Stone Ocean, der sechste Teil der Anime-Adaption des Mangas The Bizarre Adventures of Jojo von Hirohiko Araki, ab Dezember 2021 weltweit als exklusives Streaming verfügbar sein wird. David Production ist wieder als Produzent der Serie tätig, während das Team hinter den vorherigen Umsetzungen praktisch gleich bleibt.

Auch wurde der erste Trailer während eines speziellen Panels veröffentlicht.



Netflix beschreibt die Serie wie folgt:

Florida, USA, 2011 Nach einem Unfall während einer Autofahrt mit ihrem Liebsten gerät Jolyne Cujoh in eine Falle und wird zu fünfzehn Jahren Haft verurteilt. Sie wird in das staatliche Hochsicherheitsgefängnis Green Dolphin Street Prison - auch bekannt als "das Aquarium" - eingewiesen. Am Rande der Verzweiflung erhält sie von ihrem Vater einen Anhänger, der eine geheimnisvolle Kraft in ihr zum Leben erweckt. "Es gibt Dinge auf dieser Welt, die schrecklicher sind als der Tod, und das, was in diesem Gefängnis passiert, gehört definitiv dazu." Eine Nachricht von einem geheimnisvollen Jungen, der vor Jolyne erscheint, unerklärliche Ereignisse, die sich nacheinander ereignen, die erschreckende Wahrheit, die ihr ihr Vater erzählt, als er sie besucht, und der Name DIO... Wird Jolyne schließlich aus diesem steinernen Ozean, den sie als Gefängnis bezeichnen, befreit werden? Die letzte Schlacht, die die jahrhundertelangen schicksalhaften Auseinandersetzungen zwischen der Familie Joestar und DIO beenden soll, beginnt!

Der Manga The Bizarre Adventures of Jojo - Stone Ocean wurde vom 7. Dezember 1999 bis zum 8. April 2003 in der Zeitschrift Weekly Shonen Jump von Shueisha fortlaufend veröffentlicht und besteht aus 17 Bänden.

Kommentar(e)