Journal of the Mysterious Creatures am 7. Juli

Der Programmblock "Anime Guild" von BS-Fuji hat angekündigt, dass Journal of the Mysterious Creatures (Ijō Seibutsu Kenbunroku) ab dem 7. Juli gezeigt wird. Die japanische Version des Anime sollte ursprünglich 2019 uraufgeführt werden.

Der Science-Fiction-Fantasy-Anime basiert auf einem chinesischen Webroman. Im Mittelpunkt des Werkes steht Yoshihito, ein 23-jähriger Mann, der weder Arbeit noch eine Freundin hat. Um über die Runden zu kommen, vermietet er eines der Zimmer in seinem Haus. Während er Lily, seine erste Mieterin, durch das Haus führt, wird sie plötzlich von einem Vampir namens Vivian angegriffen, und Yoshihito bemerkt, dass Lily eigentlich ein Werwolf ist. Als Yoshihito, Vivian und Lily anfangen, im selben Haus zu wohnen, wird Yoshihito nach einer Organisation gesucht, die die Ordnung in den Paralleluniversen aufrechterhält, und seltsame Kreaturen nacheinander werden Mieter in seinem Haus.
Jun 23, 2020

Kommentar(e)