Jujutsu Kaisen 0 Anime-Film kündigt Kinostart am 24. Dezember an

Jujutsu Kaisen 0 Anime-Film kündigt Kinostart am 24. Dezember an
Bild: Gege Akutami / Shueisha
Mb | Jun 13, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Auf dem "Juju Fes 2021"-Event in Saitama wurde bekannt gegeben, dass Gekijō-ban Jujutsu Kaisen 0 (Jujutsu Kaisen 0 the Movie) am 24. Dezember anlaufen wird.

Die 24. und letzte Episode des Jujutsu Kaisen-Fernsehanimes endete am 26. März mit der Ankündigung, dass ein Film in diesem Winter anlaufen wird. Der Film basiert auf Gege Akutamis Jujutsu Kaisen 0 Tokyo Toritsu Jujutsu Kōtō Senmon Gakkō (Jujutsu Kaisen 0: Tokyo Prefectural Jujutsu High School) Manga-Prequel-Geschichte, wobei MAPPA wieder animiert und TOHO den Vertrieb übernimmt.

Viz Media veröffentlichte am 5. Januar den Manga Jujutsu Kaisen 0, in dem die Geschichte beschrieben wird:

Yuta Okkotsu ist ein nervöser Oberschüler, der unter einem ernsten Problem leidet - seine Kindheitsfreundin Rika hat sich in einen Curse verwandelt und will ihn nicht in Ruhe lassen. Da Rika kein gewöhnlicher Fluch ist, wird seine Notlage von Satoru Gojo bemerkt, einem Lehrer der Jujutsu High, einer Schule, in der angehende Exorzisten lernen, wie man Flüche bekämpft. Gojo überzeugt Yuta, sich einzuschreiben, aber kann er rechtzeitig genug lernen, um den Fluch zu konfrontieren, der ihn heimsucht?

Kommentar(e)