Kawaii dake ja Nai Shikimori-san gibt die Premiere des Anime im April 2022 bekannt

Kawaii dake ja Nai Shikimori-san gibt die Premiere des Anime im April 2022 bekannt
Bild: 真 木 蛍 五 / 株式会社 講 談 社 KODANSHA
Mb | Oct 02, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Die offizielle Website der Anime-Adaption von Keigo Makis Manga-Komödie Kawaii dake ja Nai Shikimori-san hat heute die Hauptdarsteller und Mitarbeiter bekannt gegeben. Der Anime wird im April 2022 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Saori Oonishi und Umeda Shuuichirou werden die Hauptrollen als Shikimori Micchon bzw. Izumi Yuu übernehmen.

Ryota Ito wird Regie führen, während Shohei Yamanaka als Sub-Regisseur, Yoshimi Narita) als Komponist der Serie und Ai Kikuchi als Illustratorin der Figur bei Doga Kobo fungieren.

Kodansha Comics veröffentlicht den Manga auf Englisch und beschreibt die Handlung wie folgt:

Shikimori scheint die perfekte Freundin zu sein: niedlich, lustig, süß, wenn sie will... aber sie hat eine coole dunkle Seite, die unter den richtigen Umständen zum Vorschein kommt. Und ihr Freund Izumi liebt es, dabei zu sein, wenn das passiert! Eine lustige Highschool-Romanze mit einem frechen Twist, perfekt für Fans von Nagatoro-san und Komi Can't Communicate!

Kommentar(e)