Kyo Wa Kaisha Yasumimasu steht vor dem Ende

Mb | Feb 03, 2017 | Lesezeit: 2 Min.
In der März-Ausgabe enthüllt das MagazinCocohanadas Ende vonMari FujimuraMangaKyo wa Kaisha Yasumimasu. Den Nachrichten zufolge wird am Samstag die letzte Folge dieses Mangas veröffentlicht.

Dies ist eine Art Liebesgeschichte, in der die 30-jährige BüroangestellteHanae Aoishimit einem 21-jährigen Jungen zusammen ist. Der Junge studiert an der Universität und heißtYuto Tanokura. Auch der CEO eines italienischen Lebensmittelunternehmens,Yu Asoa, fühlt sich vonHanaeangezogen.

Im November 2011 veröffentlichteFujimuradiesen Manga imCocohana-Magazin. Im Jahr 2013 wurde der Manga auf dem 2. Im Oktober veröffentlichteShueishaden gesamten 12. Band, und am 24. März wird ein 13. Band erscheinen.

Dies ist ein Live-Action-Drama-Manga mitHiroshi Tamaki,Sofa Fusuki, Haruka Ayase und Sokrates verliebt.
Übersetzung

Kommentar(e)