Kyoto Teramachi Sanjō Anime angekündigt

Die Wraparound Jacket Band auf Mai Mochizuki und Ichiha Akizuki's ersten Holmes at Kyoto Teramachi Sanjō Manga Band kündigt am Montag an, dass eine TV-Anime Adaption von Mochizuki's Original-Roman-Serie bestätigt wurde. Der Anime wird diesen Sommer ausgestrahlt.

Die Serie dreht sich um einen "boshaften", gutaussehenden Kyoto-Boy und ein Highschool-Mädchen. Die Geschichte spielt in einem Antiquitätenladen in Kyoto's Teramachi Sanjō Einkaufsviertel. Das High-School-Mädchen Aoi Mashiro trifft unerwartet auf Kiyotaka Yagashira, den Sohn des Ladenbesitzers und landet in Teilzeit im Laden. Kiyotaka wird als "Holmes bei Teramachi Sanjō" bezeichnet, und er und Aoi lösen seltsame Fälle, die ihnen von verschiedenen Kunden vorgelegt werden.

Mochizuki lancierte im April 2015 die Original-Romanreihe mit Cover-Illustrationen von Yamōchishizu und Futabasha. Der Roman wurde 2016 mit dem 4. Kyoto Book Grand Prix ausgezeichnet. Akizuki lancierte die Manga-Adaption im Dezember in Futabashas Monatsmagazin Monthly Action.
Mar 18, 2018

Kommentar(e)