Light Novel Nanatsu no Maken ga Shihai suru bekommt einen TV-Anime

Mb | Dec 11, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Im Rahmen des live-gestreamten Dengeki Bunko Winter Festivals wurde heute bekannt gegeben, dass die Light Novel Serie Reign of the Seven Spellblades (Nanatsu no Maken ga Shihai Suru) von Bokuto Uno als Inspiration für einen TV-Anime dient.

Sakae Esuno (Mirai Nikki, Big Order) begann im Mai 2019 eine Manga-Adaption in Monthly Shounen Ace zu zeichnen. Kadokawa veröffentlichte den vierten Band am 26. Mai, der fünfte Band soll am 26. Dezember erscheinen.

Yen Press veröffentlicht die Serie auf Englisch und fasst die Geschichte wie folgt zusammen:

Es ist Frühling an der Kimberly Magic Academy, als die neuen Schüler ihr erstes Jahr beginnen. Ein Junge in schwarzer Robe, mit einem weißen Stock und einem Schwert an der Hüfte, nähert sich der angesehenen Schule. Dieser junge Mann - Oliver - muss sich mit einem Katana-schwingenden Mädchen namens Nanao zusammentun, wenn er die Gefahren überleben will, denen er sich an dieser Schule stellen muss, die alles andere als das ist, was sie zu sein scheint!

Kommentar(e)