Mb | Sep 24, 2023 | Lesezeit: 2 Min.
Im Rahmen der "Sneaker Bunko 35th Anniversary Festa!"-Veranstaltung wurde kürzlich bekannt gegeben, dass die Light-Novel-Serie von Yu Hibari und dem Illustrator Siso als Anime adaptiert werden soll. Die Serie mit dem ziemlich komplizierten Titel "The Neat and Beautiful Girl at My New School Was My Childhood Friend Whom I Thought Was a Boy and I Played Together With" (Das nette und schöne Mädchen an meiner neuen Schule war mein Kindheitsfreund, den ich für einen Jungen hielt und mit dem ich zusammen spielte) erlangte ursprünglich im Jahr 2020 auf der Website Shōsetsuka ni Narō ("Let's Become Novelists") Popularität. Später erhielt es 2021 einen Publishing-Deal mit Kadokawa und im Dezember 2022 wurde sogar der sechste Band veröffentlicht.

Die Geschichte, die als romantische Jugendkomödie beschrieben wird, folgt Hayato, einem jungen Mann, der auf eine neue High School in der Stadt zieht. Er ist angenehm überrascht, Haruki, einen Freund von vor sieben Jahren, wiederzutreffen. Doch bald entdeckt Hayato, dass Haruki, den er immer für einen Jungen gehalten hat, in Wirklichkeit ein Mädchen ist.

Sowohl Siso als auch Kina Ōyama, die für die Manga-Adaption verantwortliche Künstlerin, haben Illustrationen zur Ankündigung der Anime-Adaption beigesteuert.
Kommentar(e)
Gast