Mb | Nov 11, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption Koroshi Ai (Love of Kill) wurden weitere Darsteller, Mitarbeiter, Titelsong-Interpreten, ein erstes Key Visual und ein Werbevideo veröffentlicht. Die Premiere des Anime ist für Januar 2022 geplant.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Zusätzlich zu den bereits angekündigten Mitarbeitern - darunter Regisseur Hideaki Oba, Serienkompositionsautor Ayumu Hisao, Charakterdesigner Yoko Sato und Komponist Kei Yoshikawa - sind hier die letzten Neuzugänge:

- Sub-Charakter-Designer: Toshimitsu Kobayashi
- Chef-Animationsdirektor: Yoko Sato, Toshimitsu Kobayashi
- Leiter der Action-Animation: Yasunori Saiki
- 3D-Requisiten-Design: Tomokazu Sugimura
- Art-Direktor: Masaki Mayuzumi
- Farb-Koordination: Aiko Yamagami
- Kameraführung: Akane Fushihara
- Schnitt: Kashiko Kimura
- Ton-Regisseur: Hajime Takakuwa
- Toneffekte: Toshiya Wada

Die Hauptdarsteller des Anime sind:

- Saori Ōnishi als Cheateau Dankworth
- Hiro Shimono als Son Ryang-ha
- Kenyuu Horiuchi als Euripedes Ritzland
- Kōhei Amasaki als Jim
- Tomoaki Maeno als Hou
- Houchu Ohtsuka als Donny

Toshiki Masuda singt die Eröffnungsmelodie "Midnight Dancer" und Aika Kobayashi singt die Endmelodie "Makoto Period".

Fe begann mit dem Zeichnen des Josei-Action-Mangas in Comic Gene im Oktober 2015. Kadokawa hat den elften Band am 27. Juli ausgeliefert.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style