Mb | Mär 18, 2023 | Lesezeit: 2 Min.
Anime-Fans bereiten sich auf die mit Spannung erwartete Premiere von Hajime Kōmotos "Mashle: Magic and Muscles" am 7. April vor. Bei der jüngsten Vorpremiere wurden der komplette Werbeclip, das zweite Key Visual, weitere Darsteller und Mitarbeiter sowie die Künstler des Titelsongs vorgestellt.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.





Zu den neuen Darstellern gehören Yuuki Kaji, Yuichiro Umehara und Hiroki Nanami, die in die Rollen von Rayne Ames, Abel Walker und Abyss Razor schlüpfen. Zu den wichtigsten Neuzugängen zählen Saki Hisamatsu und Nozomi Goto als Sub-Character-Designer sowie Takeshi Matsuda und Hiroaki Gōda als Action-Regisseure.

Die Eröffnungsmelodie "Knock Out" wird von Taiiku Okazaki gesungen, während die Schlussmelodie "Shū Cream Funk" (Cream Puff Funk) von der Musikgruppe Philosophy no Dance gespielt wird.

Zu den Sprechern gehören Chiaki Kobayashi, Reiji Kawashima, Kaito Ishikawa, Takuya Eguchi, Reina Ueda und Hiroaki Hirata.

Unter der Regie von Tomonari Tanaka von A-1 Pictures sind Yousuke Kuroda für die Drehbücher und Hisashi Higashijima für das Charakterdesign verantwortlich. Die Musik stammt von Masaru Yokoyama.

Die Serie "Mashle: Magic and Muscles", die als "vollständige" Anime-Adaption beschrieben wird, spielt in einer Welt, in der Magie für alles eingesetzt wird. Die Geschichte folgt einem jungen Mann, der keine Magie anwenden kann, aber ein friedliches Leben mit seinem Vater genießt, bis sein Leben in Gefahr gerät. Die Serie erschien erstmals im Januar 2020 in der Zeitschrift Weekly Shonen Jump und wurde seither um zwei Romane und eine bevorstehende Bühnenadaption erweitert.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style