Manga "Aharen-san wa Hakarenai" erhält TV-Anime für Frühjahr 2022

Manga "Aharen-san wa Hakarenai" erhält TV-Anime für Frühjahr 2022
Mb | Jul 31, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Der offizielle Twitter-Account des Shueisha-Dienstes Shonen Jump+ gab am Sonntag bekannt, dass ein TV-Anime von Asato Mizus romantischer Manga-Komödie Aharen-san wa Hakarenai (Aharen Is Indecipherable) im April 2022 erscheinen wird.



Inori Minase wird die Titelfigur Reina Aharen spielen, und Takuma Terashima wird Raidō spielen.

Der Manga folgt dem "unentzifferbaren" Alltag der kleinen und stillen Reina Aharen und Raidō, der in der Klasse neben ihr sitzt. Aharen ist nicht so gut darin, die Distanz zwischen Menschen (oder persönliche Grenzen) einzuschätzen, und Raidō spürte zunächst eine gewisse Distanz zwischen den beiden. Als Raidō eines Tages den Radiergummi aufhob, den Aharen fallen gelassen hatte, wurde der Abstand zwischen ihnen plötzlich unangenehm eng.

Kommentar(e)