Mb | Jul 13, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Die diesjährige kombinierte Ausgabe 32 und 33 von Shogakukans Weekly Big Comic Spirits Magazin kündigt an, dass der Manga Isekai Shikkaku (No Longer Human...In Another World) als TV-Anime-Serie umgesetzt wird. Takahiro Wakamatsu, der Zeichner des Mangas, feiert die Ankündigung mit einer Erinnerungsillustration.

Hiroshi Noda und Takahiro Wakamatsu, die auch den Manga Koi wa sekai seifuku no ato de herausgeben, schreiben bzw. zeichnen diese düstere Fantasy-Komödie mit übernatürlichen Elementen seit Oktober 2019 im Webmanga Yawaraka Spirits des Shogakukan-Verlags, der es bis heute auf 7 Sammelbände gebracht hat.

Seven Seas beschreibt die Geschichte wie folgt:

Ein zweites Leben in einer anderen Welt mit süßen Mädchen an deiner Seite und Videospiel-Kräften - klingt wie ein Traum, oder? Nicht so für einen gewissen melancholischen Autor, der buchstäblich lieber tot umfallen würde. Ehrlich gesagt, all die phantastischen Abenteuer stehen seinem poetischen Traum, den perfekten Ort zum Sterben zu finden, nur im Weg. Aber egal, wie sehr er seine Haut riskiert, es scheint immer alles gut zu werden. Wird unser unheilbar deprimierter Held in dieser fröhlich-düsteren Isekai-Komödie ein neues Leben finden?
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style