Manga Kubo-san wa Mob wo Yurusanai erhält TV-Anime

Mb | May 15, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Der Publisher Shueisha hat die Website für den TV-Anime Kubo-san wa Mob wo Yurusanai (Kubo-san lässt mich nicht unsichtbar werden) gestartet. Das Autorenteam, das an dem Anime arbeitet, und die Hauptfigur Seiyu sind bereits bekannt.

Es gibt noch keine Informationen über das Veröffentlichungsdatum des Anime.

Junta Shiraishi ist ein gewöhnlicher Oberschüler mit einem einfachen Wunsch: Er möchte seine Schulzeit in vollen Zügen genießen. Aber es gibt ein Problem: Junta ist so unauffällig, dass seine Mitschüler und Lehrer ihn nicht bemerken, als wäre er ein Mafioso in einem Spiel. Es ist so ernst, dass die Leute denken, dass Shiraishis Platz immer leer ist, und sie denken fälschlicherweise, dass er nur die Schule schwänzt. Es gibt sogar ein Gerücht in der Klasse: Wer Shiraishi sieht, hat den ganzen Tag lang Glück. Die einzige Person, die seine Existenz bemerkt, ist die Mitschülerin Nagisa Kubo. Nagisa liebt es, ihn zu necken und bringt ihn oft in unangenehme Situationen. Bald merkt Shiraishi, dass seine Schulzeit nicht so langweilig ist, wie er dachte.

Kommentar(e)