Mb | Jul 7, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Es ist offiziell: Nächstes Jahr wird Solo Leveling als Anime-Adaption erscheinen, und wir haben bereits die Macher und sogar einen Trailer dafür. Während des Panels von Crunchyroll auf der Anime Expo 2022 wurde der erste Werbetrailer für die Anime-Adaption von Solo Leveling gezeigt. Der Anime wird im Jahr 2023 auf der Plattform Premiere haben. A-1 Pictures ist für die Animation der Adaption verantwortlich.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Manhwa Raising the Level Alone wurde in Südkorea vom 4. März 2018 bis zum 29. Dezember 2021 auf KakaoPage veröffentlicht.

Crunchyroll beschreibt die Geschichte von Solo Leveling wie folgt:

Es ist über ein Jahrzehnt her, dass plötzlich die "Tore" auftauchten - die Pfade, die unsere Welt mit einer anderen Dimension verbinden. Seitdem sind einige Menschen zu übernatürlichen Kräften erwacht. Wir nennen diese Menschen "Jäger". Die Jäger verdienen ihren Lebensunterhalt, indem sie ihre Kräfte einsetzen, um die Verliese innerhalb der Tore zu erobern. In dieser Welt der harten Kunden ist der rangniedrige Jäger Jinwoo Sung als "der schwächste Jäger der ganzen Menschheit" bekannt. Eines Tages wird Jinwoo tödlich verletzt, als er in einen hochrangigen Doppelkerker stößt, der in einem Kerker mit niedrigem Rang versteckt ist. In diesem Moment erscheint ein mysteriöses Questfenster vor ihm. Am Rande des Todes beschließt Jinwoo, die Quest anzunehmen, und fängt an, aufzusteigen... während die anderen es nicht tun.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style