Mb | Jan 12, 2023 | Lesezeit: 2 Min.
Die offizielle Website für den Anime MF Ghost hat ein neues Werbebild und einen Trailer für die kommende Serie veröffentlicht. Das Video enthüllt die Hauptbesetzung und weitere Mitglieder des Produktionsteams. Die Premiere des Anime ist für das Jahr 2023 geplant.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Tomohito Naka führt bei der Serie für das Studio Fenix Film Regie, während Kenichi Yamashita und Akihiko Inari das Drehbuch verfassen. Naoyuki Onda ist für das Charakterdesign verantwortlich und fungiert zusammen mit Chiyoko Sakamoto auch als Animationsdirektor. Die 3D-Regie liegt in den Händen von Hiroki Uchida und die Musikkomposition stammt von Akio Dobashi.

Der MF Ghost-Manga, geschrieben von Shuuichi Shigeno, wurde erstmals im September 2017 im Young Magazine von Kodansha veröffentlicht. Die Serie wird derzeit mit 15 gesammelten Bänden in Japan veröffentlicht. Die Geschichte spielt im selben Universum wie Initial D und enthält einige der gleichen Charaktere, darunter Takumi Fujiwara und Ryosuke Takahashi. Die Geschichte spielt in den 2020er Jahren, wenn die meisten Autos in Japan autonom sind, und folgt Kanata Livington, einem Fahrer mit britischer Mutter und japanischem Vater, der in das Heimatland seiner Eltern kommt, nachdem er als Klassenbester an der britischen Royal Donington Racing School abgeschlossen hat. Livington nimmt unter dem Pseudonym Kanata Katagiri an Rennen der MFG teil, einer von Ryosuke Takahashi gegründeten Organisation, die Straßenrennen mit Autos mit Verbrennungsmotor durchführt.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style