Netflix enthüllt Darsteller für One Piece

Netflix enthüllt Darsteller für One Piece
Bild: Eiichiro Oda/Shueisha, Netflix
Mb | Nov 12, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Auf dem offiziellen Twitter-Account für die Hollywood-Live-Action-Serie von Eiichiro Odas One Piece-Manga wurde gestern ein Video gepostet, in dem die Darsteller der Serie sich und ihre Rollen vorstellen.

Zu den Darstellern gehören:

- Inaki Godoy als Monkey D. Luffy
- Mackenyu als Roronoa Zoro
- Emily Rudd als Nami
- Jacob Romero Gibson als Usopp
- Taz Skylar als Sanji

Außerdem wurde eine Botschaft von One Piece-Autor Eiichiro Oda veröffentlicht:

"Wir haben mit NETFLIX und Tomorrow Studios an dem gewaltigen Projekt gearbeitet, das die Hollywood-Live-Action-Serienadaption von ONE PIECE ist! Wie viele Jahre ist es her, dass es angekündigt wurde? Ich weiß, ich weiß! Aber seid versichert, dass wir die ganze Zeit über stetige Fortschritte gemacht haben! Es ist nicht einfach, wenn man mit Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammenarbeitet! Aber genau dieser Prozess kann etwas Besonderes hervorbringen! Jetzt können wir erst einmal die Hauptbesetzung bekannt geben! Wir müssen uns allerdings beeilen und sie bekannt geben, sonst wird sie anscheinend geleakt! Sehr witzig, lol. Ihre Gesichter, die Größe ihrer Münder und Hände, ihre Ausstrahlung, ihre Art, sich zu bewegen, ihre Stimme, ihre schauspielerischen Fähigkeiten, ihre Größe, die Ausgewogenheit innerhalb der Strohhut-Crew usw...!

Wir haben uns nach zahlreichen Diskussionen mit Menschen aus aller Welt für diese Besetzung entschieden! Dies sind die Leute, die unsere Strohhutpiraten sein werden! Es wird noch etwas dauern, bis die Show fertig ist, aber wir werden weiterhin unser Bestes geben, um eine Show abzuliefern, von der wir überzeugt sind, dass sie allen auf der Welt gefallen wird! Freut euch auf weitere Updates in der Zukunft!"

Kommentar(e)