Netflix veröffentlicht Trailer zum französischen "The Summit Of The Gods"-Animationsfilm

Netflix veröffentlicht Trailer zum französischen "The Summit Of The Gods"-Animationsfilm
Bild: Netflix
Mb | Oct 23, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Netflix hat den ersten Trailer für die französische Zeichentrickadaption des Mangas "The Summit of the Gods" von Jiro Taniguchi veröffentlicht.



Der Film wurde im Juli bei den Filmfestspielen von Cannes als Teil der offiziellen Auswahl gezeigt und kam in Frankreich am 22. September unter dem Titel Le Sommet des dieux in die Kinos.

The Summit of the Gods basiert auf der gefeierten gleichnamigen Manga-Serie von Baku Yumemakura und handelt von einem japanischen Abenteuerfotografen und Bergsteiger, der davon besessen ist, einen legendären Bergsteiger zu finden, der den Mount Everest besteigen will. Die Serie lief in Shueishas Business Jump. Das europäische Unternehmen Fanfare / Ponent Mon veröffentlicht den Manga auf Englisch.

Netflix beschreibt den Film wie folgt:

"Waren George Mallory und sein Begleiter Andrew Irvine die ersten Männer, die am 8. Juni 1924 den Everest bestiegen? Nur die kleine Vestpocket-Kodak-Kamera, die sie mit sich führten, könnte die Wahrheit ans Licht bringen. In Kathmandu, 70 Jahre später, erkennt ein junger japanischer Reporter namens Fukamachi Makoto die Kamera in den Händen des mysteriösen Habu Joji, eines seit Jahren verschollen geglaubten Bergsteigers. Fukamachi begibt sich auf eine Reise in die Welt der besessenen Bergsteiger, die nach unmöglichen Eroberungen streben, die ihn Schritt für Schritt zum Gipfel der Götter führen."

Kommentar(e)