Mb | Jan 20, 2023 | Lesezeit: 2 Min.
"Overtake", das neueste Projekt von Kadokawa und Troyca, wurde endlich der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Veröffentlichung beinhaltete ein Teaserbild, einen Trailer und Informationen über die Besetzung und die Crew. Obwohl das Projekt schon früher angekündigt worden war, gab es bisher nur wenige Details. Die Fans waren begeistert, als sie erfuhren, dass Katsuyuki Konishi und Anan Furuya die Hauptfiguren Koya Madoka und Haruka Asahina sprechen würden.

YouTube Embedding

Wenn du auf die Schaltfläche "Abspielen" klickst, erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.



Die Geschichte handelt von Koya, einem professionellen Fotografen, dessen Karriere einen schweren Schlag erlitten hat, und Haruka, einer entschlossenen Schülerin, die Rennen fährt und darauf besteht, dies allein zu tun. Koya wird Zeuge von Harukas Fahrkünsten bei einem F4-Rennen, über das er für seine Arbeit berichtet, und fühlt sich von der Aufregung neu inspiriert. Er beschließt, Haruka und sein kleines Team bei Komaki Motors zu unterstützen, um seine Rennträume zu verwirklichen. Obwohl sie aus unterschiedlichen Verhältnissen kommen und sich in verschiedenen Lebensphasen befinden, kreuzen sich bald ihre Wege.

Teil des Kernteams des Projekts: Originalkonzept von KADOKAWA × TROYCA, Regie von Ei Aoki (bekannt für "Fate/Zero", "The Garden of Sinners: Overlooking View" und "Aldnoah.Zero"), Serienkomposition von Ayumi Sekine, Supervision von Katsuhiko Takayama, Original-Charakterdesign von Takako Shimura und Charakterdesign von Masako Matsumoto. Mit einem so talentierten Team hinter sich ist "Overtake" ein Muss für Anime-Fans.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style