Ozeanwellen überqueren $68K

Mb | Feb 03, 2017 | Lesezeit: 2 Min.
LautBox Office MojohatGKidsAnime-Film StudioGhibli’s Ocean Wavesrund 68.300 USD verdient; dies ist der Gesamtverdienst inden Vereinigten Staaten von Amerika.GKids’veröffentlichte diesen Film imIFC-Zentrumin New York. Der Film wurde am 28. Dezember veröffentlicht.

In den ersten sechs Tagen wurde dieser Film an den Kinokassen auf Platz 57 gelistet und verdiente rund 12.039 US-Dollar. Dies wird in den drei Kinos inden Vereinigten Staaten von Amerika veröffentlicht.
1993 war Ocean Waves eine Fernsehserie. Es gab auch einen berühmten Anime vonGhibli, d.h. Graved of the Fireflies. 1996 verschwanden sie vollständig und erhielten auch keine Reaktion mehr vonTokuma Shoten und Walt Disney-Unternehmen. Danach veröffentlichtenADV Films und Sentai Filmworksden Anime Grave of the Fireflies, aber der Anime Ocean Waves wurde nicht in Nordamerika veröffentlicht.
Später im Jahr 2010 wurde die Anime-Show Ocean Wave in Großbritannien von Optimum Releasing auf DVD veröffentlicht und in Australien vonMadman Entertainment.

Am 5. und 9. Januar zeigteGkidsGhiblis AnimePrinzessin Mononoke-Film. Sie feierten auch das 20-jährige Jubiläum des Films und integrierten das Anime-Musikvideo vonGhibliOn Your Mark. Das Video wurde nicht in Nordamerika veröffentlicht.

Im Dezember erreichte der Anime-Film Spirited Away vonGhibliden 5. Platz an der US-Kinokasse. Der Film wurde anlässlich des 15-jährigen Jubiläums veröffentlicht und bestand aus Kurzfilm"Ghiblies: Episode 2".
Die Gkids-Website ist der derzeitige Vertreiber aller Ghibli-Animationen. Der Distributor hat den Anime Only Yesterday in Nordamerika veröffentlicht.
Übersetzung

Kommentar(e)