Rückkehr von Slam Dunk!

Rückkehr von Slam Dunk!
Bild: Takehiko Inoue / Kodansha
Mb | Aug 14, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Die Ankündigung dieser Produktion, die für 2022 geplant ist, wurde bereits im Januar dieses Jahres bekannt gegeben. Heute wurde auf der offiziellen Website eine erste Vorschau auf den Film präsentiert, in der bestätigt wurde, dass der Mangaka Takehiko Inoue die Regie selbst übernehmen wird. Der Schritt ist insoweit ungewöhnlich, die der Mangaka fast immer nur als Berater verpflichtet wird.



Neben Inoue agiert Daiki Nakazawa (Dragon Ball Z: Battle of Gods) als CGI-Regisseur und Yasuyuki Ebara (Shingeki no Kyojin) als Charakterdesigner und Animationsdirektor. Der Film wird natürlich von Toei Animation produziert. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Die Serie handelt von Hanamichi Sakuragi, einem Schulanfänger der Shohoku High, der den Rekord hält, während der Mittelstufe von 50 Mädchen abgewiesen worden zu sein. Seit das letzte Mädchen ihn für einen Jungen aus dem Basketballteam abgewiesen hat, ist Sakuragi durch den Sport traumatisiert.

Kommentar(e)