Rumiko Takahashi erhält Japans Medaille mit lila Schleife

Die japanische Regierung gab am Montag bekannt, dass die Manga-Schöpferin Rumiko Takahashi die Herbstmedaille 2020 mit lila Schleife erhält. Die Medaille wird an "Personen verliehen, die zu akademischen und künstlerischen Entwicklungen, Verbesserungen und Errungenschaften beigetragen haben".

Seit ihrem Debüt im Jahr 1978 hat Takahashi Manga wie Urusei Yatsura, Maison Ikkoku, Mermaid Saga, Rumic Theater, Ranma 1/2, One-Pound Gospel und Inuyasha geschaffen. In ihrer mehr als vier Jahrzehnte währenden Karriere sind viele ihrer Werke international populär geworden und haben Anime und Live-Action-Adaptionen inspiriert.
Nov 04, 2020

Kommentar(e)