Ryman's Club für Winter 2022 angekündigt

Ryman's Club für Winter 2022 angekündigt
Bild: Team RMC/サンライトビバレッジ広報部
Mb | Oct 21, 2021 | Lesezeit: 2 Min.
Der Fernsehsender Asahi und das Studio LIDEN FILMS gaben gestern bekannt, dass sie einen Badminton-Sportanime mit dem Titel Ryman's Club produzieren, der im Januar im nächsten Jahr erscheinen soll. Außerdem wurden die Hauptdarsteller, das Personal und ein Teaser-Werbevideo (in der EU nicht sichtbar) enthüllt.

Der Anime dreht sich um Badmintonspieler in einem Firmenteam, mit Charakteren, die tagsüber in einer Firma arbeiten und gleichzeitig Badminton spielen. Die Geschichte folgt Mikoto Shiratori, einem ehemaligen Wunderkind und Badmintonspieler, der in der Highschool eine schwere Niederlage erlitt und sich seitdem nicht mehr erholt hat. Daraufhin wird er ein normaler Angestellter und schließt sich seinem Firmenteam an.

Bei der Serie führt Aya Yamauchi die Regie, das Drehbuch stammt aus der Feder von Teruko Utsumi, und die Charakterdesigns stammen von Yasuda Suzuki.

Kommentar(e)