Mb | Nov 26, 2022 | Lesezeit: 2 Min.
Die Light Novel-Serie Saijaku Tamer wa Gomihiroi no Tabi o Hajimemashita wird als Anime adaptiert, auch wenn keine weiteren Details verraten werden, z. B. ob es sich um eine Fernsehserie oder ein anderes Format handeln wird.

Honobonoru500 begann mit der Veröffentlichung der Geschichte auf der Shōsetsuka ni Narō Roman-Website im November 2018 und werkelt noch heute daran. Ein Jahr darauf, im November 2019, begann TO Books mit der Druckausgabe der Light Novel-Serie und hat bisher 7 Bände mit Illustrationen von Nama veröffentlicht.

Die junge Ivy kommt nicht zur Ruhe. Obwohl sie einige Erinnerungen an ihr früheres Leben hat, wurde sie in einer rollenspielähnlichen Welt in der schwächsten Klasse und, was noch schlimmer ist, mit dem schwächsten Rang wiedergeboren. Als sternlose Tamerin wollen selbst ihre Eltern nichts mit ihr zu tun haben, und bald wird ihr klar, dass sie auf sich allein gestellt ist. Sie lernt, sich von der Natur zu ernähren und aus den Abfällen anderer zu retten, was sie kriegen kann. Doch als es Ivy gelingt, Sora, ein niederes Schleimwesen, zu zähmen, ändert sich alles für die beiden. Dieses zerbrechliche kleine Monster hat etwas Besonderes an sich, und Ivys Fürsorge wird das Beste aus den beiden herausholen.
Kommentar(e)
Suche
Profil
Gast
Style